Rabaukencamp

Seid 2014 ist unser Sportverein Blau-Weiß Löwenstedt Kooperationspartner des Rabaukenclubs des FC. St. Pauli. Du begeisterst Dich für Fußball und den FC St. Pauli, bist zwischen 6 und 14 Jahren alt und möchtest Dich einmal wie ein richtiger Fußball-Profi fühlen? Dann mach´ mit bei der Fußballschule des SV Blau-Weiß Löwenstedt.

 

Fußball-Camp 2018 - Jetzt anmelden

Die FC St.-Pauli Rabauken Fußballschule ist wieder zu Gast in Löwenstedt. Vom 11.-13. April 2018 findet das vierte Fußballcamp statt und es sind noch Plätze frei. Das Training findet täglich von 09:30 - 16:00 Uhr auf den Plätzen in Löwenstedt statt.

Am Mittwochmorgen wird alles auf dem Auwiesen-Gelände des SV Blau-Weiß Löwenstedt für die jungen Fußballer vorbereitet sein.  Alle Teilnehmer erhalten zuerst von den ausgebildeten Trainern der Rabauken-Fußballschule ihre Ausrüstung Trikot, Hose, Stutzen, Trinkflasche und einen Schuhbeutel in den FC ST PAULI Farben, die im Preis von 119 Euro enthalten ist. Mit dieser Trainingskleidung in einheitlicher Optik sind die jungen "Kicker" bestens für die dreitägige Ausbildung vorbereitet.

Eltern können sich das Training vom Spielfeldrand oder aus dem Sportlerheim ansehen. Die Familien Hermann und Dagmar Overmann sowie Jörg und Andrea Richter sorgen für warme Getränke und den reibungslosen Ablauf während des gemeinsamen Mittagsessen. Die Verpflegung während des Tages ist inklusive. Noch stehen einige Plätze zur Verfügung. Für weitere Informationen steht Hermann Overmann unter 04843 27018 gerne zur Verfügung.

Melde dich schnell an, die Plätze sind begrenzt.

Anmeldung Fußballcamp Löwenstedt

Fußball-Camp 2017 mit 60 Kindern

Zu dem diesjährigen Fußball-Camp waren 58 fußballbegeisterte Mädchen und Jungen angemeldet. Am Mittwochmorgen war alles auf dem Auwiesen-Gelände des SV Blau-Weiß Löwenstedt für die jungen Fußballer vorbereitet und sogar das Wetter entsprach unseren Wünschen.  Alle Fußballser erhielten zuerst von den vier Trainern der Rabauken-Fußballschule ihre Ausrüstung: Trikot, Hose, Stutzen, Trinkflasche und einen Schuhbeutel in den FC ST PAULI Farben. Mit dieser Trainingskleidung in einheitlicher Optik waren die jungen "Kicker" gut für die dreitägige Ausbildung vorbereitet und erschienen auch an jedem Morgen so gekleidet wieder. Die erwachsenen Begleiter blieben am ersten Tag fast bis zum Mittag.

Das Mittagessen bereitete DE KOLLUNDER zu und war jedes Mal eine willkommene Pause an den Trainingstagen. Am ersten Nachmittag gingen die jungen Camp-Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeistert nach Hause. Auch am zweiten Tag waren sie wieder begeistert dabei, allerdings waren einige Nachwuchskicker nachmittags schon etwas "geschafft", nachdem sie zwei Tage so viel Bewegung hatten. Trotzdem waren sie am dritten Tag auch wieder in Löwenstedt, denn sie wollten auf jeden Fall an der "Europa-Meisterschaft" teilnehmen, die die Betreuer am Freitagnachmittag mit allen Mädchen und Jungen spielten. Ein Spiel gegen die Trainer war dann der spielerische Abschluss des Camps.

Danach erhielten alle Teilnehmer mit viel Applaus, vor den Eltern und sonstigen Begleitern als Kulisse, die Teilnahme-Urkunde und ein Paar Schweißbänder. Als alle Kinder und Begleiter das Sportgelände verlassen hatten, begann es zu regnen. Ein großes Dankeschön geht an die Familien Hermann und Dagmar Overmann sowie Jörg und Andrea Richter, die sich um die Organisation kümmerten und den Küchendienst übernahmen.

Weitere Bilder unter Fotos Rabauken-Camp 2017

 

Ansprechpartner

Jugendobmann

Hermann Overmann

Tel.: 04843 27018

Mobile: 0162 7229410

E-Mail:

Jörg Richter

Tel.: 04843 27241

Mobile: 0151 11051395

E-Mail:

Jugendwart

Jörn Christiansen

Mobile: 0172 8752478

E-Mail: