Neuigkeiten & Veröffentlichungen


Das große Helferteam

Das große Helferteam

Drei Tage Pferdesport in Löwenstedt

Das traditionelle Spring- und Dressurturnier des R.C. Blau – Weiß Löwenstedt findet vom 22. – 24. August 2014 statt.
Dieses Jahr wurden circa 1.900 Startplätze reserviert, das sind 300 Nennungen mehr als im Vorjahr. Ein Heer von ehrenamtlichen Helfern freut sich auf drei tolle Turniertage.
Am Freitag beginnt das Turnier mit Springpferde- und Dressurpferdeprüfungen der Klasse A bis M, hier kann der vierbeinige Nachwuchs sein Können unter Beweis stellen.

Samstag finden Dressur- und Springprüfungen der Klassen E bis L statt.
Höhepunkt am Samstag ist die Prüfung der Warsteiner Reitsportförderung. Eine Stilspringprüfung der Klasse L für Junioren. Die an 1. – 3. Stelle platzierten Teilnehmer der Jahrgänge 1996 und jünger mit Leistungsklasse 4 und 5 qualifizieren sich für das Halbfinale. Die an 1. – 10. Stelle platzierten Teilnehmer des Halbfinales qualifizieren sich für das Finale im Rahmen der Warsteiner Champions Trophy am 16. – 19. Oktober 2014. Die zehn bestplatzierten Teilnehmer aus dem Finale erhalten als Sonderehrenpreis einen Springlehrgang bei einem prominenten Springreiter. Erstmalig finden in diesem Jahr zwei Hunterprüfungen und ein Caprilliwettbewerb statt.
Der Sonntag wird früh am Morgen eingeläutet. Neben Vorführ- und Pflege sowie Reiterwettbewerben kommen auch Freunde der Dressur auf ihre Kosten.
In der, von der Nospa gesponserten, M** Dressur stellen sich die Reiter dem Urteil der Richter. Für die Vereinsmitglieder ist die Ermittlung der verschiedenen Vereinsmeister ein Höhepunkt des Wochenendes. Anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des SV Blau – Weiß Löwenstedt findet ein K.O. Springen der Klasse L statt. In diesem Springen starten Mitglieder des Reitclubs sowie geladene Reiter aus umliegenden Vereinen. Der Höhepunkt an diesem Tag ist eine Springprüfung der Klasse M** mit Stechen, gesponsert von der Husumer Volksbank.
Auf diesem Wege bedankt sich der Veranstalter bei dem Hauptsponsor, der Husumer Volksbank, sowie bei allen anderen Sponsoren ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.
Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, wir hoffen auf ein gutes Gelingen und einen fairen Sport.





Das Banner ist wieder da

Das Banner ist wieder da

Werbebanner für St. Pauli-Spiel wieder da

Das Banner ist bei uns am Sportplatz abgelegt worden - ohne Namen natürlich. Die Hauptsache ist aber, dass es wieder da ist.




Zwei Figuren als Geschenk an den Sportverein

Zwei Figuren als Geschenk an den Sportverein

Zwei Spieler geben einen Vorgeschmack auf den 6.09.2014

Nun stehen die beiden Spieler, die Karl-Martin Hansen aus Haselund erstellt und dem Sportverein zum Jubiläum geschenkt hat. Ele Clausen aus Pobüll hat ihn dabei unterstützt und die beiden nackten Statuen angemalt und die Lackererei Rehm aus Husum hat mit Klarlack das Werk vollendet bzw. "klar gemacht". Vielen Dank für die tolle Idee und Eure Arbeit!

Welche Spieler stecken hinter den beiden Figuren? Beim großen kräftigen Löwen handelt es sich um Christian "Pedi" Peters. Hinter dem Spieler vom FC St. Pauli steckt der drahtige Felix Andresen - in typischer Manier.

Birger Kohrt, Kevin Schilling und Mirko Sachwitz haben ein Fundament erstellt, auf dem Bernd "Ernie" Hansen die beiden "Typen" festgedübelt hat. Der stärkste Sturm kann diesem Kunstwerk nichts mehr anhaben. Danke für Eure Unterstützung.

Sven Jensen



Vorstand
Vorstand